Die 10 besten Strände von Teneriffa 2021

Teneriffas Strände, die man gesehen haben muss

Am Strand liegen ist eine der besten Aktivitäten auf Teneriffa. Da Teneriffa eine Vulkaninsel ist, gibt es dort hauptsächlich schwarze Sandstrände. Sie können aber auch weiße Sandstrände in diesem Paradies finden. Wenn Sie auf der Suche nach kleinen, magischen Orten sind, die Sie mit Ihrer Familie besuchen können, oder nach beliebteren und leichter zugänglichen Stränden, an denen Sie sich einfach nur entspannen und ein kurzes Bad nehmen können, lesen Sie weiter, und Sie werden die perfekte Option für Sie finden.

Erwähnte Strände:

  • Playa del Duque
  • Playa de Torviscas
  • Playa de Las Vistas
  • Strand von Diego Hernández
  • Playa de Abama
  • Playa de Las Teresitas
  • Playa de la Arena in Los Gigantes
  • Playa de Teno
  • Playa Jardín in Puerto de la Cruz
  • Playa de Benijo

6 Weiße Sandstrände auf Teneriffa

Playa del Duque, ein Strand mit türkisfarbenem Wasser in der luxuriösen Gegend von Teneriffa

Weißer Sandstrand Playa del Duque auf Teneriffa

Playa del Duque ist ein weiterer beliebter weißer Sandstrand auf Teneriffa. Mit seinem türkisfarbenen Wasser ist er definitiv der attraktivste Strand im Süden Teneriffas. Der Strand befindet sich in der belebten Gegend von Costa Adeje, in der Nähe einer Vielzahl von Luxushotels, Geschäften und Restaurants. Der Strand ist mit der Blauen Flagge ausgezeichnet, was bedeutet, dass er eine Reihe von Kriterien in Bezug auf Wasserqualität, Umwelterziehung und -management erfüllt. Playa del Duque ist mit dem Auto leicht zu erreichen. Er verfügt über Sonnenschirme, Parkplätze, Restaurants, Bars, Duschen und Umkleidekabinen. Nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt befindet sich das Einkaufszentrum Plaza del Duque. Wenn Sie das Einkaufszentrum besuchen, sollten Sie unbedingt in unserem Büro vorbeischauen. Treffen Sie unsere Mitarbeiter im Club Canary Reisebüro. Wir sind Experten in der Organisation von Wassersportaktivitäten und allen anderen spannenden Ausflügen.

Playa de Torviscas: das weiße Sandparadies von Costa Adeje

weißer Sandstrand im Süden von Teneriffa

Playa de Torviscas ist ein weißer Sandstrand, ebenso wie Playa Fañabé. Aus diesem Grund sind beide Strände eine der belebtesten und beliebtesten Gegenden im Süden Teneriffas. Die Playa de Torviscas ist einer der größten und am meisten besuchten Strände der Insel. Er ist mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Das bedeutet, dass er hohe Standards in Bezug auf Sicherheit, Sauberkeit und Umweltfreundlichkeit erfüllt. Playa de Torviscas verfügt über alle grundlegenden Einrichtungen wie Duschen, Überwachungsstellen, Toiletten, Zugang für Rollstuhlfahrer, Restaurants und Strandbars. Das Wasser ist normalerweise ruhig und durch den Wellenbrecher geschützt. Der Strand liegt direkt am Hafen von Costa Adeje, und viele Besucher kommen von einem Walbeobachtungsausflug oder von einem privaten Bootsausflug entscheiden, den Rest des Tages hier zu verbringen.

Playa de Las Vistas: der goldene Strand von Los Cristianos

Playa de las Vistas ist einer der beliebtesten Strände in Los Cristianos

Playa de Las Vistas ist ein goldener Sandstrand auf Teneriffa, der zwischen Los Cristianos und Las Américas liegt. Seine Wellen sind sehr ruhig, so dass er der ideale Ort für Familien mit Kindern ist. Außerdem ist der Strand Playa de Las Vistas einer der am besten zugänglichen Strände auf Teneriffa für Rollstuhlfahrer, da er über reservierte Parkplätze, Rampen und Zugangswege verfügt. Der Strand Las Vistas wird von einer breiten Allee gesäumt, die ihn mit den anderen Stränden in der Nähe verbindet. Sie können einen angenehmen Spaziergang am Meer entlang machen. In der Nähe gibt es Geschäfte und ausgezeichnete Restaurants, die zu Fuß erreichbar sind. Wenn Sie in der Nähe sind, empfehlen wir die Kajaktour in Los Cristianos, die von Club Canary angeboten wird, oder einen Spaziergang zum Playa de las Américas, der hauptsächlich ein felsiger Strand ist und als der beliebteste Surfstrand auf Teneriffa.

Diego Hernández: der Hippie-Strand der Insel

Dieser Strand wird auch Hippie-Strand oder Spaghetti-Strand von Teneriffa genannt

Diego Hernández Strand wird auch "Hippie-Strand" genannt, weil früher viele Menschen in den Höhlen entlang des Strandes lebten. Die alten Hippie-Strandbewohner dieses FKK-Strandes begrüßten die Strandbesucher mit selbstgemachten Spaghetti, weshalb der Strand auch als der Spaghetti-Strand Teneriffas bekannt ist. Heute gibt es nicht mehr viele dieser Bewohner, da die Regierung Teneriffas die Höhlen am 16. Februar 2021 geräumt hat. Der Strand Diego Hernández ist ziemlich abgelegen, aber er ist sicherlich schön zu besuchen, vor allem für Nudisten und Menschen mit Hunden. Auf der Jetski-Safarivon Club Canary kommt man an diesem Strand vorbei und kann aus der Nähe die Höhlen sehen, in denen die früheren Bewohner lebten.

Playa de Abama: ein verstecktes Juwel am Fuße der Steilküste

Weißer Sandstrand in der Nähe des Hotels Ritz-Carlton, Abama

Dieser Strand ist ein Juwel und gehört daher zum Teil zum Hotel The Ritz-Carlton, Abama. Der Eintritt zum Strand ist frei, aber man muss ein Stück laufen, um dorthin zu gelangen, einschließlich einer großen Treppe. Nur für die Gäste des Ritz-Carlton Hotels gibt es einen kleinen Zug und einen Aufzug, der die Gäste zum Strand bringt. An der Playa de Abama gibt es einen Ritz-Carlton Beach Club, in dem man Liegen mieten und in einem Restaurant essen kann. Der Preis für die Liegen ist allerdings viel höher als an anderen Orten auf Teneriffa. Wenn Sie auf Ihrem eigenen Handtuch am Strand liegen möchten, können Sie das tun. Dieser weiße Sandstrand ist wunderschön und sein Wasser ist unglaublich klar.

Playa de Las Teresitas, der berühmteste Strand im Norden Teneriffas

Playa de Las Teresitas ist ein großzügig angelegter weißer Sandstrand im Norden Teneriffas

Playa de Las Teresitas ist ein großzügig angelegter weißer Sandstrand im Norden von Teneriffa. An diesem Strand treffen sich die Einheimischen von Teneriffa mit Familie und Freunden, um einen schönen Tag zu verbringen. Das Wasser ist sehr ruhig und der Strand verfügt über zahlreiche Einrichtungen, darunter viele Strandbars und Imbisswagen.

4 Schwarze Sandstrände auf Teneriffa

Vulkanischer Strand Playa de la Arena in Los Gigantes

Strand Playa de la Arena in Los Gigantes

Playa de la Arena ist ein weiterer schwarzer Sandstrand auf Teneriffa. Er befindet sich in der Nähe von Los Gigantes. Playa de la Arena ist sicherlich einer der schönsten schwarzen Sandstrände im Süden von Teneriffa. Er ist ideal zum Entspannen. Außerdem haben Sie von hier aus einen herrlichen Blick auf die Klippen von Los Gigantes. In der Nähe des Strandes befinden sich Restaurants, und es gibt auch einen schönen Wanderweg entlang der Küste. Dies ist ein fantastischer schwarzer Sandstrand auf Teneriffa, aber manchmal kann es wegen der gelegentlich hohen Wellen gefährlich sein, dort zu schwimmen. Nicht weit vom Strand entfernt befindet sich der Hafen von Los Gigantes, von wo aus die spektakuläre Los Gigantes Jetski-Safariabfährt.

Vulkanischer Strand Playa de Teno

Schwarzer Sandstrand an der Westspitze Teneriffas, neben dem bekannten Leuchtturm Punta de Teno

Dieser wunderbare Ort ist etwas ganz Besonderes, denn er befindet sich ganz im Westen von Teneriffa, neben dem bekannten Leuchtturm "Punta de Teno". Dieser Strand mit Lavafelsen ist ein perfektes Ziel für Menschen, die die Natur genießen, sich entspannen und eventuell schnorcheln auf Teneriffawollen. Es ist nicht ganz einfach, den Spot zu erreichen, aber alle notwendigen Informationen dazu findet man in diesem umfassenden Blog von moonhoneytravel.

Playa Jardín in Puerto de la Cruz

Schwarzer Sandstrand Playa Jardín in Puerto de la Cruz

Playa Jardín ist ein städtischer schwarzer Sandstrand im Norden von Teneriffa. Der Strand befindet sich in Puerto de la Cruz, einem beliebten Touristenort. Playa Jardín ist eine gute Wahl, wenn Sie mit Ihrer Familie auf Teneriffa sind, denn er ist sehr gut organisiert. Die Promenade ist mit einem Spielplatz, einem Restaurant und einem Beach Club verbunden. In der Nähe gibt es auch einen schönen Platz namens Plaza del Charco, der sicherlich einen Besuch wert ist, wenn Sie etwas trinken oder lecker essen möchten.

Playa de Benijo: ein bezaubernder schwarzer Sandstrand im Norden der Insel

Playa de Benijo ist ein wunderschöner dunkler Sandstrand im Norden von Teneriffa

Playa de Benijo ist ein wunderschöner dunkler Sandstrand im Norden Teneriffas, in der Nähe des Landparks Anaga. Der Strand ist vor allem für Liebhaber der unberührten Natur ideal, da er vollständig in seinem ursprünglichen Zustand belassen wurde. Nehmen Sie alles mit, was Sie für Ihren Aufenthalt dort brauchen, einschließlich Wasser, Erfrischungsgetränke, Snacks und einen Sonnenschirm, denn in Benijo gibt es keine sanitären Einrichtungen.Es gibt jedoch einige rustikale Restaurants oberhalb des Strandes, in denen Sie nach dem Strandbesuch köstliche lokale Gerichte genießen können. Playa de Benijo ist einer der ruhigsten und abgelegensten Strände Teneriffas, mit einer mittleren Belegung im Sommer und einer geringen im Rest des Jahres. Er ist kaum von Touristen besucht, da es nicht viele sind, die in dieser abgelegenen Gegend ihren Urlaub verbringen. Es ist ratsam, diesen Strand bei Ebbe oder in den Stunden kurz vor der Ebbe zu besuchen.

Finden Sie die 10 genannten Strände auf dieser Karte

Club Canary wünscht Ihnen viel Spaß am Strand, und lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, was Ihr Lieblingsstrand auf Teneriffa ist!

4 Gedanken zu „Top 10 beaches of Tenerife 2021“

  1. Tolle Strände! Wir werden im September nach Teneriffa kommen und planen, einige von ihnen sicher zu besuchen! Ich habe auch gehört, dass Playa de Abama ein sehr schöner Strand ist, den man besuchen kann.

    Antworten
  2. Unsere Unterkunft ist sehr gut ausgestattet, wir vermissen die schönen Strände von Teneriffa. Unser nächster Besuch ist im Januar geplant, hoffentlich kann er dann stattfinden!

    Antworten
  3. Erstaunlich, ich wusste nicht, dass Teneriffa so viele tolle Strände hat! Ich kann es kaum erwarten, sie zu besuchen, mein Mann und ich kommen im Juni an!

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

de_CHDE_CH